Auf dieser Seite werden alle laufenden und abgeschlossenen Projekte des Deutschen Netzwerks für Pflegestudierende aufgelistet.

 

Januar 2018

Umfrage – Politische Organisation unter Pflegenden

Vom 13.01.19 bis zum 17.03.19 lief die rund achtwöchige Umfrage des Netzwerks. Diese Datenerhebung erfolgte deutschlandweit unter allen Berufsgruppen der Pflege. Wir wollten herausfinden:

  • Wie viele Pflegekräfte in Verbänden, Kammern, Gewerkschaften usw. sind
  • Wie die Pflegenden die aktuelle Arbeit ebendieser beurteilen
  • Wie die Pflegenden die momentane Lage in der pflegerischen Versorgung verbessern würden

Insgesamt haben 1.856 Personen an der Umfrage teilgenommen. Derzeit befinden wir uns in der Auswertung der Ergebnisse. Diese sollen über das Netzwerk veröffentlicht werden (Stand: 18.03.19).

 

November 2018

#pflegevernetzt

Unsere Kampagne ist Anfang November gestartet. Unter dem Hashtag #pflegevernetzt suchen wir über Social Media, eure Kommentare und Nachrichten all die Möglichkeiten sich zu vernetzen.

Gesucht werden vor allem Berufsverbände, Netzwerke, Gesellschaften, Interessensvertretungen und ähnliches.

Verfolgt die Kampagne vor allem über unsere Social Media Seiten und beteiligt euch gerne.

Abschließend wollen wir eine umfangreiche Liste mit allen Vernetzungsmöglichkeiten erstellen, die wir euch dann natürlich zukommen lassen. Bleibt gespannt! 🙂

#pflegevernetzt – Kampagne

Oktober 2018

 

Datenerhebung zum Einsatz von akademisierten Pflegekräften

Die Befragung läuft in drei Phasen ab, anschließend werden die Daten und Ergebnisse ausgewertet.

Ziel ist es, eine Handlungsempfehlung und/oder Implementierungsempfehlung zu entwickeln, die den Einrichtungen hilft, akademsierte Pflegende gezielt einzusetzen.


Phase 1: Befragung von Ministerien und Verbänden (Die Fragebögen werden momentan finalisiert – 5.11.18)

Ein von euch und uns erstellter Fragebogen wird gesendet an:

  • das Bundesministerium für Gesundheit
  • die Landesministerien für Gesundheit
  • diverse Berufsverbände
  • Fachgesellschaften

Phase 2: Befragung von Leitungsebenen (Die Fragebögen werden momentan finalisiert – 5.11.18)

Der angepasste Fragebogen wird gesendet an:

  • PflegedirektorInnen,
  • Pflegedienstleitungen,
  • Stationsleitungen und
  • QualitätmanagerInnen
  • in allen pflegerischen Settings

Phase 3: Befragung von Pflegenden

Der angepasste Fragebogen wird gesendet an:

  • akademisierte Pflegende
  • Pflegende mit Fachweiterbildung
  • Pflegende mit dreijähriger Ausbildung
  • Pflegehelfende

Die Fragebögen werden demnächst nach Fertigstellung hier eingepflegt.

Bei diesem Projekt arbeiten wir eng zusammen mit der Initiative für akademisierte Pflege e.V.

 

 

Stand: 16.10.2018